• 85,8% (n= 356) der Befragten würden anderen Menschen Havighorst als Wohnort weiterempfehlen.

  • Lediglich 10,4% (n= 43) der Befragten würden davon abraten, nach Havighorst zu ziehen.

  • Hohe Weiterempfehlungsrate als Wohnort bei den jüngsten Altersgruppen, d.h. 90,3% (n= 28) der „unter 18 Jährigen“ und 97,4% (n= 38) der „18-30 Jährigen“. Niedrigere Weiterempfehlungsrate bei den „66-80 Jährigen“ mit nur 79,7% (n= 59).

Havighorst ist empfehlenswert

Bildschirmfoto 2021-07-13 um 18.42.31.png

Gründe Havighorst weiterzuempfehlen:

Stärken und Schwächen von Havighorst

Bildschirmfoto 2021-07-13 um 18.42.53.png
  • Die 415 Befragten haben insgesamt 735 Positivpunkte (Mehrfachnennungen) hervorgehoben.

  • Dabei entfiel der größte Teil, d.h. rd. 70,5 % auf die Rubrik Dorfleben/ Gemeinschaft (518 Anmerkungen) und 19,5% die Nähe zur Natur (143 Anmerkungen).

  • Vor allem liegen die Stärken in dem (noch) vorhandenen Dorf- bzw. Landleben (38,8% = 161), in der Nähe zur Großstadt Hamburg (33,5%) und zur Natur (33,3%).

  • Darüber hinaus werden die „nette Nachbarschaft (Feuer-wehr, Bürgerverein)“ (20%), die „ruhige Wohnlage“(19,8%), die „lockere Bebauung“ (6,3%) und die „Möglichkeiten der Naherholung“ (4,3%) als weitere Stärken genannt.

Stärken:

Bildschirmfoto 2021-07-13 um 18.43.08.png