Frage 4a:   Welche Verbesserungsmaßnahmen sollten aus Ihrer Sicht mit besonderer Priorität

                 angegangen werden?

  1. Kreuzung Am Ohlendiek / Boberger Straße mit Ampel, Fußgängerüberweg, Fuß und Radweg erneuern, Umgehungstraße ab Kreuzung Real (Oststeinbek) anlegen

  2. Mobilitätskonzept für Havighorst erstellen (Nachttaxi, Rufbus, StadtRad, Carsharing, Moja, E-Bikes, etc.)

  3. Verkehrsberuhigung (30 km/h-Zonen, Blitzer einbauen, Überholverbot, Bodenschwellen); Ampel an der Kreuzung Am Ohlendiek/ Boberger Str.

  4. Einrichtung von Ampeln und Zebrastreifen (Heidhorst, Am Ohlendiek), am Ortseingang Maßnahmen zur Geschwindigkeitsreduzierung; diverse Parkverbotsbereiche einrichten in den Straßen; Entfernung der Parkplätze (Boberger Str.)

  5. Fußwege verbreitern, neu anlegen, Radwege anlegen, Tempo 30-Zonen einrichten, ÖPNV-Taktung verbessern und an Schulzeiten anpassen; Blitzer einbauen, Zebrastreifen anlegen (bei der Kita, Am Ohlendiek, etc.)

  6. Wildparken unterbinden, Absenkung der Bordsteine (barrierearm), Verkehrsberuhigung auf der Dorfstraße

  7. Einrichtung von Kreisverkehren Am Ohlendiek/ Boberger Straße, Dorfstraße/ Boberger Straße, Krähenberg/ Dorfstraße, Einrichtung eines Zebrastreifens bei der Bushaltestelle am nördlichen Ortseingang

  8. Verkehrsentlastung Dorfstraße (durch Umgehungsstraße), neue Radwegeverbindungen, verbesserte Busverbindungen, Regelung der Parkproblematik im Ort

  9. Tempo kontrollieren, 30er-Zonen einrichten (zeitlich eingegrenzt), Zebrastreifen auf der Dorfstraße, Verkehrsberuhigung

  10. 30er-Zonen einrichten im gesamten Ort, Verkehrsberuhigung am Ortseingang, Kreuzung Am Ohlendiek / Boberger Straße umbauen und entschärfen

FAZIT & ENTWICKLUGSZIELE:

          

  • Vor allem die Hauptverkehrsstraßen stellen in Havighorst eine große Problematik dar. Hier wird der dringendste Handlungsbedarf festgestellt. Dies betrifft alle Verkehrsteilnehmer in Form von Verkehrsreduzierung, Geschwindigkeitsbegrenzungen aber auch den Ausbau von Wegeverbindungen und Querungsmöglichkeiten.

Sehen Sie sich weitere Ergebnisse der
Auswertung an. Diese finden Sie in den der
Planungswerkstatt untergeordneten Reitern.